Automobilkongress: „PIAE 2020" setzt Fokus auf Nachhaltigkeit

02.01.2020

Geballtes Kunststoff Know-how entlang der gesamten Automobil-Wertschöpfungskette (Foto: VDI Wissensforum)Geballtes Kunststoff Know-how entlang der gesamten Automobil-Wertschöpfungskette (Foto: VDI Wissensforum)

Am 25. und 26. März 2020 findet der nächste Automobilkongress „Plastics in Automotive Engineering" (PIAE) – früher bekannt als VDI-Kongress „Kunststoffe im Automobilbau" – in Mannheim statt. Der Veranstalter, VDI Wissensforum (Düsseldorf), lädt zu rund 30 Fachvorträgen über innovative Kunststoffanwendungen im Auto von OEMs und Zulieferern ein. Zusätzlich wird in zehn Workshops interaktiv und praxisnah Expertenwissen vermittelt.

Neue Plattform der internationalen Konferenz mit 120 Fachausstellern ist das „World Café" zum Thema „CO2-effizienter Einsatz von Kunststoffen“ zum Mitmachen und Mitdiskutieren. Rund um den nachhaltigen Einsatz von Kunststoffen und E-Mobilität geht es bei den anderen Sessions.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg