Benvic: Investindustrial verkauft PVC-Compoundeur an ICIG

30.08.2022

PVC-Compounds machen trotz der kürzlichen Ausweitung der Aktivitäten auf Polyolefine und TPE noch immer den überwiegenden Teil des Geschäfts aus (Foto: Benvic)PVC-Compounds machen trotz der kürzlichen Ausweitung der Aktivitäten auf Polyolefine und TPE noch immer den überwiegenden Teil des Geschäfts aus (Foto: Benvic)

Der französische PVC-Compoundeur Benvic (Chevigny / Frankreich) steht vor dem Verkauf durch den bisherigen Eigentümer Investindustrial (London / Großbritannien). Der italienisch-britische Investmentfonds hat eigenen Angaben zufolge eine verbindliche Vereinbarung mit der International Chemical Investors Group (ICIG, Luxemburg) unterzeichnet.

Von den insgesamt 10 Benvic-Werken sollen allerdings nicht alle an ICIG gehen. Investindustrial will die beiden auf medizintechnische Compounds fokussierten italienischen Werke behalten. Dabei handelt es sich um die Gesellschaften Modenplast Medical in Fiorano Modenese sowie Luc & Bel in Carpi, wie ein ICIG-Sprecher auf Nachfrage bestätigte.

Die Investmentgesellschaft ICIG ist gleichzeitig Eigner des PVC-Erzeugers Vynova (Tessenderlo / Belgien). Deshalb dürfte eine Zusammenlegung mit Benvic wahrscheinlich sein.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2023 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg