Blickle: Erlöse überschreiten die Schwelle von 300 Mio EUR

08.02.2023

Bereits bezogen und in Betrieb: Die neue Halle der PUR-Aktivitäten in Rosenfeld (Foto: Blickle)Bereits bezogen und in Betrieb: Die neue Halle der PUR-Aktivitäten in Rosenfeld (Foto: Blickle)

Der Ausbau bei Blickle (Rosenfeld) soll bald fertig sein. An dem neuen Verwaltungsgebäude laufen die Bauarbeiten nach Plan, erklärte der Hersteller von Rollen und Rädern. Im April soll der Neubau, in dem Arbeitsplätze für rund 200 Mitarbeiter entstehen, bezogen werden. Für 2023 ist auch die Eröffnung des neuen Testzentrums vorgesehen. Bereits abgeschlossen ist der Umzug der Polyurethanfertigung in ein neues Gebäude. Die Fertigung „ist auch schon in vollem Gange“, sagte eine Blickle-Sprecherin auf Nachfrage. Durch den Umzug wurden anderorts Flächen für die Erweiterung anderer Fertigungsabteilungen – beispielsweise die Kunststoffverarbeitung – frei. Mit dem Ausbau werden in der Produktion etwa 100 neue Stellen geschaffen.

Die Blickle-Gruppe beschäftigt weltweit zurzeit mehr als 1.200 Mitarbeiter, davon etwa 900 am Stammsitz in Rosenfeld. Das eigene Vertriebsnetz umfasst 20 Vertriebsgesellschaften in Europa, Amerika, Asien und Australien. Im vergangenen Jahr erzielte das Unternehmen, das 2023 sein 70-jähriges Bestehen feiert, erstmals einen Umsatz von mehr als 300 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg