Covestro: Polycarbonat-Recycling mit Scheinwerferhersteller Hasco Vision

25.11.2022

Brummi boomt: Nicht nur für Covestro sind Lkw das bevorzugte Transportmittel in China (Foto: Covestro)Brummi boomt: Nicht nur für Covestro sind Lkw das bevorzugte Transportmittel in China (Foto: Covestro)

Während der vor Kurzem zu Ende gegangenen Messe „China International Import Expo“ in Shanghai hat Covestro (Leverkusen) eine strategische Kooperation mit dem Polycarbonat-Kunden und Automobilzulieferer Hasco Vision (Shanghai) geschlossen.

Ziel der Zusammenarbeit ist die Errichtung eines Recyclingkreislaufs für PC-Industrieabfälle aus der Scheinwerferproduktion von Hasco Vision. Dafür will Covestro mit mehreren Recyclingunternehmen an den jeweiligen chinesischen Standorten von Hasco Vision zusammenarbeiten. Die Abfälle sollen mechanisch zu Rezyklaten und Rezyklatblends weiterverarbeitet werden.

Gleichzeitig unterzeichnete der Chemiekonzern mit mehreren anderen Unternehmen eine Absichtserklärung für den Aufbau einer Logistik-Pilotorganisation, mit der die so genannten Scope 3-Emissionen – also der Ausstoß von Treibhausgas entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Unternehmens – verringert werden sollen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg