Danone: Antoine de Saint-Affrique wird neuer CEO

05.07.2021

Antoine de Saint-Affrique (Foto: Danone)Antoine de Saint-Affrique (Foto: Danone)

Der Nahrungsmittel- und Getränkekonzern Danone hat Antoine de Saint-Affrique mit Wirkung zum 15. September 2021 zum neuen CEO ernannt. Der 57-Jährige, der in dieser Position auf Véronique Penchienati-Bosetta und Shane Grant folgt, die das Unternehmen interimistisch geführt haben, soll zudem auf der nächsten Jahreshauptversammlung im April 2022 als neues Mitglied des Verwaltungsrates vorgeschlagen werden.

De Saint-Affrique war zuletzt bei dem Schokoladenhersteller und Kakaoverarbeiter Barry Callebaut tätig, bei dem er im Oktober 2015 zum CEO ernannt wurde. Vor seiner Zeit bei Barry Callebaut hatte er zudem eine Reihe von Führungspositionen bei dem Konsumgüterunternehmen Unilever inne, wo er unter anderem die Lebensmittel-Division „Foods“ leitete.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen
    © 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg