Domo Chemicals: PA 6.6-Neuentwicklung für das Laserschweißen

20.04.2021

Lasergeschweißte Anwendung (Foto: Domo)Lasergeschweißte Anwendung (Foto: Domo)

Eigens für das Laserschweißen hat Domo Chemicals (Leuna / Deutschland) die neue schwarze PA 6.6-Type entwickelt. Das lasertransparente „Technyl Star AF 219 V30 black LT“ ist ab sofort erhältlich. Das Laserschweißen wird vor allem in der Entwicklung komplexer und kleinförmiger Teile für Kraftfahrzeuge, elektronische Schaltkreise, ‚Internet-of-Things‘-Anwendungen und Konsumgüter eingesetzt.

„Aufgrund der konzentrierten Wärmequelle kann das Laserschweißen auch bei dünnen Materialien mit hohen Schweißgeschwindigkeiten durchgeführt werden“, erläutert Vincent de Givry, Marketing Director Engineered Materials bei Domo. „Bei dickeren Materialien ermöglicht es schmale und tiefe Schweißnähte zwischen kantigen Teilen."

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg