DSM: Chemiekonzern im nächsten Jahr unter neuer Leitung

06.12.2019

Führungswechsel in Heerlen: CEO Feike Sijbesma (r.) mit seinen designierten Nachfolgern Geraldine Matchett (Mitte) und Dimitri de Vreeze (Foto: DSM)Führungswechsel in Heerlen: CEO Feike Sijbesma (r.) mit seinen designierten Nachfolgern Geraldine Matchett (Mitte) und Dimitri de Vreeze (Foto: DSM)

Bei DSM (Heerlen / Niederlande) steht ein Führungswechsel bevor. Am 15. Februar 2020 wird der langjährige CEO Feike Sijbesma das Ruder an Geraldine Matchett und Dimitri de Vreeze übergeben, wie der Chemiekonzern ankündigte. Sijbesma bleibe dann bis Ende April im Unternehmen, um für einen reibungslosen Übergang zu sorgen.

Seit fast 13 Jahren fungiert Sijbesma als CEO von DSM, seit 20 Jahren ist er Vorstandsmitglied. Dem Führungsgremium gehören auch seine Nachfolger Matchett und de Vreeze an, die ihre bisherigen Aufgaben als CFO beziehungsweise COO beibehalten werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg