DSM: Verkäufe katapultieren den Gewinn nach oben

06.08.2021

Schick und transparent: So soll der neue Firmensitz in Maastricht aussehen (Foto: DSM).Schick und transparent: So soll der neue Firmensitz in Maastricht aussehen (Foto: DSM).

Der Chemiekonzern DSM (Heerlen / Niederlande) blickt zufrieden auf den Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr 2021 zurück. Der Umsatz im Segment „Materials“ konnte in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahrszeitraum um ein Drittel auf 971 Mio EUR gesteigert werden. Das bereinigte Ebitda in diesem Bereich schoss gar um 86 Prozent auf 232 Mio EUR in die Höhe. Insgesamt erwirtschaftete das Unternehmen im ersten Halbjahr einen Umsatz von 4,88 Mrd EUR. Das entspricht einem Plus von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Die Niederländer sind traditionell gut im Verhandeln: Daher geht ein Großteil des Nettogewinns von DSM auf den lukrativen Verkauf von Beteiligungen zurück. Anfang April ging der Bereich „Resins & Functional Materials“ (zu denen unter anderem die Beschichtungsharze gehören) an Covestro (D-51373 Leverkusen; www.covestro.com) über – für 1,4 Mrd EUR. Mit nicht minder attraktiven Sondererlösen startete DSM ins zweite Halbjahr: Für 300 Mio EUR verkaufte der Chemiekonzern seine Anteile am US-Produzenten von Polyester- und Vinylesterharzen AOC (Collierville, Tennessee / USA) an den Finanzinvestor Lonestar Funds (Dallas, Texas / USA).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg