E.L.T.: Werkzeugbauer und Spritzgießer baut aus

14.09.2021

Hallenbau in Friedberg (Foto: E.L.T.)Hallenbau in Friedberg (Foto: E.L.T.)

Weil der Platz am Hauptsitz im österreichischen Friedberg nicht mehr ausreicht, investiert E.L.T. Kunststofftechnik & Werkzeugbau (Friedberg / Österreich) in den Bau einer weiteren Halle an dem Standort. Wie der Spezialist für Werkzeuge und technische Spritzgießteile mitteilt, soll der 750 m² große Neubau unter anderem ein Hochregallager und weitere Lagerräume aufnehmen.

Mit der Maßnahme werden rund 550 m² im bisherigen Gebäude frei. Dort wurde für künftige Medizintechnik-Projekte ein Entwicklungslabor mit Laserschweißanlage und Überdruckkammer eingerichtet. Laut E.L.T. gewinnt die Laserverschweißung von Kunststoffbauteilen im medizinischen Sektor für das Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Einen weiteren Standort unterhält das steirische Unternehmen im 35 km von Friedberg entfernten Sebersdorf. Dieser wurde bereits 2018 erweitert.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg