Frankreich: Verbände starten Projekt für besseres Verpackungsrecycling

24.09.2019

Folienrecycling bei Machaon Recyclage de Plastiques nahe Reims (Foto: Machaon)Folienrecycling bei Machaon Recyclage de Plastiques nahe Reims (Foto: Machaon)

Im Zuge der zahlreichen Aktivitäten in Richtung Kreislaufwirtschaft und Recycling in Frankreich hat eine Kooperation der Recycling- und Verpackungsorganisationen Citeo (Paris / Frankreich) – die frühere Eco-Emballages –, Elipso (Paris) sowie des Garantiegebers Valorplast (Puteaux / Frankreich) ein 24-monatiges Forschungsprojekt für besser recyclingfähige Verpackungen aufgelegt.

Ziel sind die geschätzt rund 280.000 t flexiblen Verpackungen pro Jahr, die mit zunehmender Trennaktivität der Franzosen erstmals in großem Umfang verarbeitet werden können und müssen. Gut ein Drittel der 67 Mio Franzosen haben bislang die Möglichkeit dieser Getrenntsammlung. Etwa 120.000 t davon bestehen aus PE-Folien, die übrigen 160.000 t bestehen aus PP, PA, PET, metallisierten und Mehrschichtfolien.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg