Großbritannien: Kunststoffunternehmen fürchten harten Brexit

23.01.2019

Nach der Niederlage der britischen Premierministerin Theresa May bei der Brexit-Abstimmung im Parlament ist die weitere Zukunft offen. Ein ungeregelter EU-Austritt Großbritanniens wäre für die meisten Unternehmen der britischen Kunststoffindustrie jedoch eine Horror-Vision.

Bei einer Umfrage des Branchenverbands British Plastics Federation (BPF, London / Großbritannien), an der im Dezember 104 Unternehmen teilnahmen, werteten 76 Prozent der Befragten den sogenannten harten Brexit als „sehr negativ“ oder „negativ“. Nur 7 Prozent sahen Vorteile, der Rest erwartete keine Auswirkungen (5 Prozent) oder war sich darüber im Unklaren (12 Prozent).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg