Grupo Antolin: Spanischer Autozulieferer steigert Erlöse um ein Drittel

10.08.2021

Mögliches Auto-Cockpit der Zukunft: Mit Hologramm und zahlreichen integrierten Anzeigen neben den heute üblichen Instrumenten (Abb: Antolin)Mögliches Auto-Cockpit der Zukunft: Mit Hologramm und zahlreichen integrierten Anzeigen neben den heute üblichen Instrumenten (Abb: Antolin)

Die weltweit steigende Nachfrage nach Autos hat dem Zulieferer Grupo Antolin (Burgos / Spanien) für die ersten sechs Monate des Jahres 2021 „solide Zahlen" beschert, wie es aus dem spanischen Burgos heißt. Das Umsatzwachstum von 36 Prozent auf 2,12 (Vorjahreszeitraum: 1,55) Mrd EUR bewegt sich dabei im Branchendurchschnitt, während sich das Ebitda auf 171 Mio EUR mit einer Verdreifachung deutlich abhebt. Die Marge erreichte damit 8,1 (3,4) Prozent – das ist ein Wert noch oberhalb des Vor-Corona-Niveaus. Insbesondere das starke zweite Quartal trug zu der Erholung bei.

Das Wachstum verteilte sich vor allem auf Europa und Asien, wo der Umsatz um jeweils 52,1 Prozent auf 1,12 Mrd EUR respektive 272 Mio EUR zulegte. Der nordamerikanische Markt zeigte sich schwächer, dort betrug der Zuwachs lediglich 17 Prozent auf knapp 660 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg