Günter Schwank-Preis 2021: GKV ehrt Nachwuchskräfte

16.04.2021

(Foto: pro-K)(Foto: pro-K)

Die 13 besten Verfahrensmechaniker/Innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik in Deutschland des Jahres 2021 wurden mit dem „Günter-Schwank-Preis“ ausgezeichnet. Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV, Berlin) hatte den jährlich vergebenen Ausbildungspreis zu Ehren des 2019 verstorbenen Kunststoffpioniers im vergangenen Jahr in „Günter-Schwank-Preis“ umbenannt.

Angesichts der rückläufigen Ausbildungszahlen und dem sich zuspitzenden Fachkräftemangel komme der Nachwuchsarbeit des pro-K Industrieverbands Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff (pro-K, Frankfurt) eine besondere Bedeutung zu. „Mit diesem Preis für herausragende Leistungen in der Berufsausbildung wollen wir einerseits Spitzenleistungen sichtbar machen und anderseits ein Schlaglicht auf die duale Berufsausbildung in der Kunststoff verarbeitenden Industrie legen“, sagte Ralf Olsen, Hauptgeschäftsführer des pro-K.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg