Hch. Kündig: Hersteller von Extrusionstechnik feiert 150. Geburtstag

20.11.2018

Fachvorträge durften im Jubiläumsprogramm nicht fehlen – prominente Referenten waren Daniel Stricker (Chefredakteur KI), Prof. Dr.-Ing. Christian Hopmann (IKV, Aachen) und Dr.-Ing. Werner Feistkorn (Feistkorn AG) mit Gastgeber Philipp G. Weber (von links, Foto: Bettina Jopp-Witt / VM-Verlag)Fachvorträge durften im Jubiläumsprogramm nicht fehlen – prominente Referenten waren Daniel Stricker (Chefredakteur KI), Prof. Dr.-Ing. Christian Hopmann (IKV, Aachen) und Dr.-Ing. Werner Feistkorn (Feistkorn AG) mit Gastgeber Philipp G. Weber (von links, Foto: Bettina Jopp-Witt / VM-Verlag)

Unter dem Motto „Am Puls der Zeit" feierte die Hch. Kündig & CIE. AG (Rüti / Schweiz,) am 13. Oktober 2018 im Europa-Park Rust ihren 150. Firmengeburtstag. 250 Gäste aus der ganzen Welt informierten und vergnügten sich bei einem exklusiven Programm aus Fachvorträgen und einer großen Jubiläums-Gala.

Die Hch. Kündig & Cie. AG wurde 1868 als Familienunternehmen in Wetzikon, nahe Zürich, gegründet und hat ihren Ursprung als Hersteller von Wollfilzschläuchen für den Walzenbezug sowie als Zulieferant von technischem Zubehör für die Textil- und Maschinenindustrie. Im angestammten Fachbereich ,,Kündig Industrial Solutions" beliefert Kündig seit jeher die Textilindustrie sowie Maschinenhersteller der verschiedensten Branchen weltweit mit technischem Zubehör, Maschinen und Geräten. Ein weiterer Bereich, der laufend ausgebaut wird, umfasst innerbetriebliche Transportsysteme für Krankenhäuser, Altersheime und Wäschereien.

Die Jubiläums-Gala „Am Puls der Zeit“ im EP-Dome des Europa-Parks entführte die Gäste auf eine multimediale Zeitreise zur Geschichte der Hch. Kündig & Cie. AG, ergänzt durch hochklassige Artistik- und Tanz-Einlagen. Bei bester Stimmung wurde begeistert bis spät in die Nacht gefeiert. (Foto: Benjamin Hofer)

1972 wurde in Wetzikon mit der Entwicklung und Produktion von Mess- und Regelgeräten für die Folienextrusion ein zweites Standbein ins Leben gerufen. Der Fachbereich ,,Kündig Control Systems" hat seitdem in enger Kooperation mit führenden Herstellern von Folienextrusionsanlagen bedeutende Innovationen realisiert und gilt weltweit als Technologie- und Marktführer in seinem Segment. Bereits 1999 bezog die Firma im nahe gelegenen Rüti größere Produktions- und Büroräume.

Firmeninhaber Philipp G. Weber: „Auf die Frage, in was für einer Firma ich arbeite, antworte ich oftmals: In einem Startup mit 150 Jahren Erfahrung.“ (Foto: Juliette G. Weber)
Den Erfolg und die Zukunft von Kündig beschreibt Firmeninhaber Philipp G. Weber so: „Wir halten immer die Augen offen für neue Geschäftstätigkeiten und Technologien, damit wir heute wie in Zukunft unseren Kunden die innovativsten Produkte und Services anbieten können. Die Hch. Kündig & Cie. AG ist quasi ein Startup mit 150 Jahren Erfahrung, und unser Ziel ist es, diese Startup-Mentalität zu erhalten und so immer ,am Puls der Zeit‘ zu sein.“

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg