KWeb_Website_Startseite_B2_468x60

Hella: Kooperation mit Autozulieferer Faurecia

28.11.2018

In Paris stellten die beiden Partner bereits neue Konzepte für die Fahrzeuginnenraumbeleuchtung vor (Foto: Faurecia)In Paris stellten die beiden Partner bereits neue Konzepte für die Fahrzeuginnenraumbeleuchtung vor (Foto: Faurecia)

Der Licht- und Elektronikspezialist Hella (Lippstadt) und der Automobilzulieferer Faurecia (Nanterre / Frankreich) haben eine strategische Kooperation für die Fahrzeuginnenraumbeleuchtung vereinbart. Die Franzosen bringen ihre Kompetenzen als Komplettsystem-Integrator für Fahrzeuginnenräume ein, während das Unternehmen aus Lippstadt Produkte für die Innenbeleuchtung liefert.

„Durch Trends wie autonomes Fahren und Individualisierung wird der Fahrzeuginnenraum vollkommen neu definiert werden“, sagt Dr. Rolf Breidenbach, Vorsitzender der Hella-Geschäftsführung. „Wir arbeiten daher schon heute intensiv an Konzepten für das Fahrzeuginnenlicht."

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg