Holland Colours: Farb- und Additivhersteller steigert den Gewinn

09.06.2021

Der Additiv- und Farbhersteller hat die Corona-Krise gut bewältigt (Foto: Holland Colours)Der Additiv- und Farbhersteller hat die Corona-Krise gut bewältigt (Foto: Holland Colours)

Für Holland Colours (Apeldoorn / Niederlande) lief das abgelaufene Geschäftsjahr 2020/21 (31.3.) überraschend gut. Der Umsatz des Farb- und Additivherstellers gab zwar aufgrund ungünstiger Währungseffekte um 5,4 Prozent auf 96 Mio EUR nach. Der operative Gewinn aus fortgeführtem Geschäft hingegen legte trotz der Corona-Krise um 15 Prozent auf 12,4 Mio EUR zu, was neben einem vorteilhaften Produktmix auch auf staatliche Corona-Unterstützung in den USA sowie deutlich niedrigere Reisekosten zurückzuführen war. Das Nettoergebnis aus fortgeführtem Geschäft stieg um mehr als ein Fünftel auf 9,6 Mio EUR und übertraf damit die Erwartungen des Managements.

Am stärksten ausgeprägt war der Umsatzrückgang in Asien, wo sich das Minus auf 11 Prozent belief. Der Geschäftsbereich für Europa, Nahost, Afrika und Indien verzeichnete Einbußen von 6,3 Prozent, während die Aktivitäten auf den amerikanischen Kontinenten sogar fast noch den Vorjahreswert erreichten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg