Indorama: Carbios-Anlage für das PET-Recycling nahe Luxemburg

26.06.2023

PET-Flaschen zu Fasern: Das sind die Pläne für Longlaville (Foto: PantherMedia/dolgachov)PET-Flaschen zu Fasern: Das sind die Pläne für Longlaville (Foto: PantherMedia/dolgachov)

Eine bislang noch nicht bindende Absichtserklärung zum Bau der geplanten PET-Recyclinganlage im französischen Longlaville haben Carbios (Saint-Beauzire / Frankreich) und der PET-Weltmarktführer Indorama Ventures (Bangkok / Thailand) kürzlich unterzeichnet. Das finale Design der Anlage sowie die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie für den enzymatischen Prozess stehen allerdings noch aus.

Carbios will ein Areal von 13 ha Fläche nahe dem Indorama-Standort Longlaville – am Dreiländereck von Frankreich, Belgien und Luxemburg – erwerben. Dort betreibt der Indorama-Bereich „Mobility“ eine Produktion von Fasern unter anderem für Reifencord, die offenbar auch einen Teil des Eingangsmaterials stellen wird. Die erforderlichen Genehmigungen vorausgesetzt, will Carbios Ende 2023 mit dem Bau beginnen. Die Inbetriebnahme ist dann für 2025 geplant.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg