Interzero: Markus Müller-Drexel verstorben

24.01.2024

Markus Müller-Drexel (Foto: Interzero)Markus Müller-Drexel (Foto: Interzero)

Markus Müller-Drexel, CEO der Interseroh+ GmbH und Managing Director der Interzero Holding (D-10719 Berlin; www.interzero.de), ist  am 18. Januar 2024 im Alter von 59 Jahren unerwartet verstorben. „Die Nachricht über den Tod von Markus Müller-Drexel ist ein unfassbarer Schock“, sagte Dr. Axel Schweitzer, Chairman und Gesellschafter der Interzero-Gruppe. „Wir verlieren mit ihm einen zentralen Kopf unseres Unternehmens, einen Pionier des Verpackungsrecyclings in Deutschland, einen klugen Berater. Und vor allem: Ich verliere einen Freund.“

„MMD“, wie er nicht nur im Unternehmen, sondern auch in der Branche genannt wurde, gehörte dem Unternehmen mehr als 30 Jahre lang an und hat maßgeblich das Lizenzgeschäft aufgebaut und geleitet. Seit August 2023 war Müller-Drexel zudem einer der Geschäftsführer der Interzero Holding, der Führungsgesellschaft der gesamten Interzero-Gruppe.

 

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr

    Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

    big bag

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen
    Radici

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen

    Material-Datenbanken

    Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
    Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

    Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

    Technische Datenblätter Kunststoff
    Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
    Aktuelle Materialangebote anzeigen
    Kostenlos und unverbindlich registrieren
    © 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg