Jokey: Becker wird neuer COO des Verpackungsherstellers

19.03.2021

Thomas Becker (Foto: Jokey)Thomas Becker (Foto: Jokey)

Die Jokey Group (Wipperfürth) hat Thomas Becker als Chief Operating Officer (COO) in die Unternehmensführung geholt. Mit der Übergabe des Ressorts „Produktion und Technik" von dem bisherigen COO Ralf Kemmerich an Becker geht die Inhaberfamilie einen weiteren Schritt in der seit 2019 bestehenden neuen Struktur der europäischen Aktiengesellschaft SE. Der Verpackungshersteller hatte vor zwei Jahren die bisherige Rechtsform einer GmbH in die „Societas Europaea" (SE) geändert.

Ralf Kemmerich – seit 2008 als COO tätig – wird sich in Zukunft stärker der strategischen Ausrichtung der kontinuierlich expandierenden Gruppe und seiner Funktion als Verwaltungsrat widmen. Zudem wechselt er in die Geschäftsführung der übergeordneten Holding.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg