JSP: EPP-Partikelschaum mit Rezyklatanteil

29.11.2019

Zum Einsatz kommen ,,ArproZum Einsatz kommen ,,Arpro"-Partikelschäume beispielsweise in der Türverkleidung für den BMW i8 (Foto: JSP)

Der Hersteller von Kunststoffschäumen JSP (Tokyo / Japan) hat die Palette an EPP-Partikelschäumen der Marke „Arpro“ um eine Type mit einem Rezyklatanteil von 25 Prozent erweitert. Dabei handelt es sich um „Arpro 5134 RE“, ein Material in mittlerer Schüttdichte (34 g/l) für Leichtbau-Formteile mit Raumgewicht zwischen 40 bis 70g/l.

Den Angaben nach verfügt das Produkt, für dessen Rezyklatanteil End-of-Life (EOL) Formteile und nicht Produktionsausschuss verwendet wird, über vergleichbare physikalische Eigenschaften wie Neuware, so JSP.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_Nachrichten_R1_Weihnachten19_BAN_300x500 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg