Kazanorgsintez: Projekt zur Erzeugung von PHA-Biopolymer

20.05.2021

Die Mailänder Konzernzentrale von Tecnimont bei Nacht (Foto: Maire Tecnimont)Die Mailänder Konzernzentrale von Tecnimont bei Nacht (Foto: Maire Tecnimont)

Der italienische Anlagenbauer Maire Tecnimont (Mailand / Italien) wird für den Polyethylen-Erzeuger Kazanorgsintez (Kazan / Russland) eine Anlage zur Produktion des Biopolymers Polyhydroxyalkanoat (PHA) in der Teilrepublik Tatarstan errichten. Details zur der geplanten Produktionsstätte in Alabuga, 200 Kilometer östlich von Kasan gelegen, wurden Ende April 2021 in einer Grundsatzvereinbarung fixiert.

Demnach wird die auf Biopolymere spezialisierte Tecnimont-Tochter NextChem (Rom / Italien) die Anlage mit einer Grundkapazität von zunächst 10.000 jato planen. Die Umsetzung soll dann MET Development übernehmen, eine weitere Tochtergesellschaft von Tecnimont.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg