Kiefel: Neuer Leiter für Verpackungsbereich

01.03.2021

Andreas Staudinger (Foto: Kiefel)Andreas Staudinger (Foto: Kiefel)

Die Division „Packaging“ des Thermoformmaschinen-Herstellers Kiefel (Freilassing) steht unter neuer Leitung: Andreas Staudinger folgt auf Erwin Wabnig, der den Bereich jahrzehntelang geprägt hat und nun in den Ruhestand geht. Die finale Übergabe erfolgte bereits zum Jahreswechsel.

Der Verpackungsbereich wird zukünftig insbesondere die Erweiterung der Materialkompetenz in den Fokus stellen. „Unser Ziel ist, das umfangreiche Angebot an Maschinenlösungen für polymere, biobasierte und auch neue Materialien wie Naturfasern breiter zu vermarkten“, sagte Staudinger, der bis 2019 den Geschäftsbereich „Automotive“ geleitet hat, der vor zwei Jahren allerdings aufgelöst wurde.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg