Kingspan: Baustoffkonzern kauft US-Dämmstoffhersteller DiversiFoam

15.10.2021

Doug Crawford (Foto: Kingspan)Doug Crawford (Foto: Kingspan)

Für einen nicht genannten Betrag hat Kingspan (Kingscourt / Irland)den Dämmstoffhersteller DiversiFoam Products (Rockford, Minnesota / USA) erworben. Die Übernahme erweitere die Geschäftsaktivitäten und den Kundenstamm in einem Segment mit hohem Wachstumspotenzial, teilt der Baustoffkonzern aus dem irischen Kingscourt mit.

DiversiFoam, gegründet im Jahr 1966, produziert mit drei Werken im Mittleren Westen der USA Dämmstoffplatten aus XPS, EPS und PIR – primär für den Bau, aber auch für den Einsatz im Verpackungssektor und bei Automotive-Lösungen. Das Unternehmen wird fortan Teil der US-amerikanischen Dämmstofftochter von Kingspan. „DiversiFoam und Kingspan Insulation LLC passen aus geographischen, technischen und kulturellen Aspekten hervorragend zusammen“, sagte Doug Crawford, Geschäftsführer von Kingspan Insulation. Der bisherige Hauptsitz von DiversiFoam in Rockford inklusive der dort vorhandenen Aktivitäten für das EPS-Recycling solle nun weiter ausgebaut werden.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg