Kivo: Neue Produktionslinie für PE-Gießfolien

23.06.2021

Die neue Linie für Cast-Folien (Foto: Kivo)Die neue Linie für Cast-Folien (Foto: Kivo)

Der Kunststoffverarbeiter Kivo (Volendam / Niederlande) hat die Bandbreite der Fertigungsprozesse erweitert. In der ersten Juni-Hälfte nahm eine erste Extrusionsanlage für Gießfolien den Betrieb auf, wie das Unternehmen mitteilt. Die Linie ermögliche den verstärkten Einsatz von Polyethylen-Rezyklaten in der Herstellung von Etiketten und Schildern für den Bereich Floristik und Gartenbau.

Kivo, im Jahr 1966 von Dick Kwakman gegründet, fertigt Blasfolien, Säcke und Beutel aus PE-HD. Seit der Übernahme von Polaris im Jahr 2012 verfügt das Unternehmen über einen zweiten Standort in den Niederlanden (Zwolle), und 2015 kam ein auf Extrusion, Flexodruck und Konfektion ausgelegtes Joint Venture im Kosovo hinzu.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg