Kraiburg TPE: Neue TPE-Serie für den Lebensmittelkontakt

25.11.2021

Für den Lebensmittelkontakt geeignet: die neue TPE-Serie (Foto: Kraiburg TPE)Für den Lebensmittelkontakt geeignet: die neue TPE-Serie (Foto: Kraiburg TPE)

Mit der neuen „Thermolast K“-Reihe erweitert Kraiburg TPE (Waldkraiburg) das Angebot an Thermoplastischen Elastomeren (TPE), die für den Lebensmittelkontakt geeignet sind. Die Materiallösung für alltägliche Consumer-Produkte erfüllt nach Angaben aus Waldkraiburg die Normen-Anforderungen der Verordnung (EU) Nr. 10/2011, der China GB4806-2016, US FDA CFR 21 sowie der DIN EN 71-3 für Spielwaren. Die neue Reihe zeichne sich zudem durch Haftung zu Polypropylen, einem optimierten Fließvermögen sowie einen Härtebereich zwischen 30 und 90 Shore A aus, heißt es.

Die Materialien, die in natur und transluzent erhältlich sind und sich hausintern voreinfärben lassen, eignen sich nach Angaben von Kraiburg für Spritzgieß-, Extrusions oder 3D-Druck-Anwendungen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg