Lapp: Kabelhersteller vor Generationswechsel an der Unternehmensspitze

16.09.2022

Stabsübergabe vorbereitet: Im Oktober übernimmt Matthias Lapp den Vorstandsvorsitz von seinem Onkel Andreas Lapp (Foto. Lapp)Stabsübergabe vorbereitet: Im Oktober übernimmt Matthias Lapp den Vorstandsvorsitz von seinem Onkel Andreas Lapp (Foto. Lapp)

Vom 1. Oktober 2022 an wird der Kabelhersteller Lapp (Stuttgart) in dritter Generation geführt. Dann übernimmt Matthias Lapp (39), Enkel der im vergangenen Jahr verstorbenen Firmengründerin Ursula Ida Lapp, den Vorstandsvorsitz der Familienholding. Der aktuelle Vorstandsvorsitzende – sein Onkel Andreas Lapp (66) – scheidet zum 30. September 2022 aus dem operativen Geschäft aus, ebenso wie sein Vater, der Aufsichtsratsvorsitzende Siegbert Lapp (70).

Der Generationswechsel wurde bereits im Jahr 2017 eingeleitet, als Matthias Lapp Chef der größten Verkaufsregion Lateinamerika/EMEA wurde, zu der auch das Deutschlandgeschäft zählt. Neben dem Vorstandsvorsitz wird er die Leitung dieses Unternehmensbereichs beibehalten.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150) KWEB_Rectangle 300x200

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg