Leifheit: „Ende der Preisspirale aktuell nicht in Sicht!"

13.08.2021

Henner Rinsche (Foto: Leifheit)Henner Rinsche (Foto: Leifheit)

Beim Hersteller von Haushalts- und Konsumprodukten Leifheit (Nassau) hat sich die gute Geschäftsentwicklung des Vorjahres weiter fortgesetzt. Der Konzernumsatz erhöhte sich um rund ein Fünftel auf 156,3 Mio EUR – damit erzielte Leifheit im vierten Quartal in Folge ein zweistelliges Umsatzwachstum. Insbesondere der Heimatmarkt Deutschland erlebe in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von 30,5 Prozent bis Juni einen regelrechten Boom, teilte das Unternehmen mit.

Mit Blick auf den weiteren Jahresverlauf erklärte der Vorstandsvorsitzende Henner Rinsche: „Unser besonderes Augenmerk gilt den Herausforderungen in Supply Chain, Produktion und Logistik. Angesichts der geringen Verfügbarkeit von Frachtraum und Containern sowie der Rohstoffknappheit im Markt versuchen wir, Lieferengpässe zu vermeiden.“ Die Preise für Fracht und Rohmaterialien bewegten sich derzeit auf einem „außerordentlich hohem Niveau“, betonte der Leifheit-Chef. Entwarnung gab er keine: „Ein Ende der Preisspirale ist aktuell nicht in Sicht."

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg