Logistik: Deutliche Lieferverzögerungen durch die Virusepidemie

20.03.2020

Zahlreiche Schiffe werden zurzeit in den chinesischen Häfen zurückgehalten (Foto: Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe)Zahlreiche Schiffe werden zurzeit in den chinesischen Häfen zurückgehalten (Foto: Zentralverband der deutschen Seehafenbetriebe)

Durch die Corona-Krise sind deutliche Probleme in der Logistik vorgezeichnet. Insbesondere bei Materialien aus Fernost zeichnen sich Lieferverzögerungen ab, die die Produktion hiesiger Verarbeiter beeinträchtigen werden. Kunststoffdistributeure gehen davon aus, dass sich die Lage wohl erst nach dem Sommer wieder einrenken wird. „Die Rotation ist gestört“, erläuterte ein Distributeur mit Blick auf die Lage. „Das ist wie bei einem Uhrwerk. Wenn ein Rädchen nicht mehr funktioniert, gerät alles durcheinander.“

Das Problem: In China haben die meisten Produktionsanlagen zwar den Betrieb wieder aufgenommen, wenn auch nur gedrosselt. Aber das Material fließt nicht ab – die Virusepidemie hat den chinesischen Binnenverkehr zum Kollabieren gebracht. Fahrer mussten in die Quarantäne, und Container stecken in den binnenländischen Produktionsbetrieben fest.  In den Häfen ballen sich die Schiffe, denn Reeder wollen ihre Kapazitäten vor Ort haben, wenn der Export wieder anspringt.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150) KWEB_WEB_Startseite Nachrichten_R1_300x500_09-10/2020

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Mehr Informationen
    KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
    © 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg