Möbelindustrie: Umsatzplus von 4,3 Prozent

01.09.2021

Ein gutes Polster verhindert starke Nach-Corona-Turbulenzen: Die Deutsche Möbelindustrie im 1. HJ (Foto: VDM)Ein gutes Polster verhindert starke Nach-Corona-Turbulenzen: Die Deutsche Möbelindustrie im 1. HJ (Foto: VDM)

Die deutsche Möbelindustrie zeigt sich auch im zweiten Pandemiejahr robust: Von Januar bis Juni 2021 lagen die Umsätze der Hersteller bei rund 8,4 Mrd Euro – ein Plus von 4,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Inlandsumsatz entwickelte sich vor dem Hintergrund der langen Phase der Handelsschließungen mit plus 1,5 Prozent zwar nur leicht positiv. Aber der Auslandsumsatz wuchs im ersten Halbjahr 2021 kräftig um 10,6 Prozent.

Bei der Bewertung der Halbjahresergebnisse verwies VDM-Geschäftsführer Jan Kurth allerdings auf das schwache Vorjahr: Aufgrund der ersten Pandemiewelle brachen die Umsätze der deutschen Möbelhersteller von Januar bis Juni 2020 um 10,2 Prozent (Inlandsumsatz -8,6 Prozent, Auslandsumsatz -13,4 Prozent) ein. Um einen Vergleich zum Vor-Krisenjahr 2019 zu ziehen: Die Branche liegt im ersten Halbjahr 2021 immer noch um 6,3 Prozent unter dem Umsatzniveau des ersten Halbjahrs 2019.

    © KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

    Weitere Meldungen

    mehr
    KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

    Thema "Force Majeure"

    Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
    Force Majeure in der Kunststoffindustrie

    Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

    Jetzt lesen

    Newsletter

    KunststoffWeb Newsletter
    Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

    Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

    KI Polymerpreise

    KI Polymerpreise
    • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
    • Charts und Datentabellen
    • Preis-Indizes
    • Marktreports und Marktdaten
    Jetzt kostenlos testen
    © 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg