Nova Chemicals: Sarah Marshall leitet das Ressort Nachhaltigkeit

15.09.2021

Sarah Marshall (Foto: Nova Chemicals)Sarah Marshall (Foto: Nova Chemicals)

Nova Chemicals (Calgary, Alberta / Kanada) hat Sarah Marshall aus der bisherigen Position als Direktorin für Nachhaltigkeit zur Vice President mit gleicher Aufgabenstellung befördert. In dieser neu geschaffenen Position wird sie für die langfristige Umwelt-, Sozial- und Governance-Strategie (ESG) des kanadischen Petrochemiekonzerns verantwortlich sein und die Bereiche „Climate Care“, „Corporate Environment“ sowie „ESG Reporting“ leiten. Marshall arbeitet bereits seit 1997 für den Kunststofferzeuger.

Nachfolger auf der damit vakanten Position ist Greg DeKunder, bisheriger Vice President Polyethylene Marketing im Konzern.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg