Österreich: Starker Rückgang beim Gebrauch von Plastiktüten

07.08.2019

Insgesamt wurden in Österreich seit 2014 rund 155 Mio Tüten eingespart (Foto: KI)Insgesamt wurden in Österreich seit 2014 rund 155 Mio Tüten eingespart (Foto: KI)

Laut dem österreichischen Handelsverband (Graz) ist der heimische Verbrauch von Kunststofftragetaschen deutlich rückläufig. Wie die jüngste Erhebung der Verbrauchszahlen sämtlicher Kunststofftragetaschen inklusive Obstbeuteln ergeben hat, konnten die teilnehmenden Partnerunternehmen die Anzahl im Vergleich zu 2014 um 28 Prozent verringern. Insgesamt wurden demnach 155 Mio Tüten eingespart.

Die kostenpflichtige Abgabe sowie eine verstärkte Bewusstseinsbildung bei den Konsumenten nennt der Handelsverband als Gründe für den Rückgang. Überdies verzichteten zahlreiche Unternehmen bereits jetzt freiwillig auf die Ausgabe von Plastiktüten und kommen damit dem österreichweiten Verbot von Kunststofftragetaschen ab dem 1. Januar 2020 zuvor.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Website_Nachrichten_R1_300x500_01.03-30.06.2020 KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.02.-31.12.2020_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2020 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg