OMV: Rekordmargen im Polyolefin-Geschäft

10.08.2021

Der OMV-Konzern mit der Zentrale in Wien hat seine Beteiligung an Borealis im Oktober 2020 auf 75 Prozent aufgestockt (Foto: OMV)Der OMV-Konzern mit der Zentrale in Wien hat seine Beteiligung an Borealis im Oktober 2020 auf 75 Prozent aufgestockt (Foto: OMV)

Beim Öl-, Gas- und Chemiekonzern OMV (Wien / Österreich) hat das Segment „Chemicals & Materials“, das die Aktivitäten des Polyolefinerzeugers Borealis (Wien / Österreich) beinhaltet, den bereinigten Betriebsgewinn im ersten Halbjahr 2021 gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert auf 1,09 Mrd EUR mehr als verfünffacht. Maßgeblich dafür waren die erstmals vollständige Borealis-Konsolidierung sowie die Rekordmargen im Polyolefingeschäft.

So kletterte die Polyethylen-Referenzmarge Europa um 104 Prozent auf 673 EUR/t und die entsprechende Polypropylen-Marge um 75 Prozent auf 750 EUR/t. Noch heftiger fallen die Margen aus, wenn man den Blick nur auf das zweite Quartal richtet – dann liegen sie bei Polyethylen bei 803 EUR/t (+105 Prozent gegenüber dem Vorjahr) und bei Propylen bei 898 EUR/t (+98 Prozent). Darüber hinaus stieg die Verkaufsmenge im ersten Halbjahr: So setzten die Österreicher 0,93 Mio t Polyethylen und 1,09 Mio t Polypropylen ab – das sind 4,5 Prozent beziehungsweise 4,8 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Somit schnellte auch das operative Ergebnis von Borealis vor Sondereffekten (welches im bereinigten OMV-Betriebsgewinn enthalten ist) nach oben, nämlich um das Neunfache auf 701 Mio EUR.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg