Otech: US-Compoundeur sucht Nähe zu Bostoner Biotech-Branche

24.01.2023

Die Einrichtung eines zweiten Werks soll die Produktionsstätte in Rolling Prairie entlasten (Foto: Otech)Die Einrichtung eines zweiten Werks soll die Produktionsstätte in Rolling Prairie entlasten (Foto: Otech)

In Auburn in der Nähe von Boston hat der Compoundeur Otech Corp (Rolling Prairie, Indiana / USA) ein zweites Werk eingerichtet. Die Vorbereitungen für die Installation von drei Extrusionslinien laufen derzeit.

Boston an der Ostküste der USA gilt als das wichtigste Zentrum für Biotechnologie und pharmazeutische Entwicklungen im Land mit allein 500 Unternehmen in diesem Bereich. Otech dürfte sich mit dieser Branche ein weiteres Standbein aufbauen, neben dem Stammwerk nahe des Automobilbauzentrums Detroit.

Das seit Oktober 2022 von Jason Page und Ted Irvine geleitete Unternehmen hat seinen Ursprung im PVC-Compounding. PVC-Mischungen bilden noch immer das Kerngeschäft von Otech, doch richtet das Unternehmen sein Augenmerk zunehmend auf thermoplastische Elastomere und weitere, unter anderem leitfähige und schwarze Materialien. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2023 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg