PET Baltija: Bau eines großen PET-Recyclingwerks in Lettland

23.05.2023

Mehr Platz und mehr Kapazitäten für RE PET für den Lebensmittelkontakt: Das lettische Recyclingunternehmen errichtet eine neue Betriebsstätte in Olaine (Foto: PET Baltija)Mehr Platz und mehr Kapazitäten für RE PET für den Lebensmittelkontakt: Das lettische Recyclingunternehmen errichtet eine neue Betriebsstätte in Olaine (Foto: PET Baltija)

Vor den Toren der lettischen Hauptstadt Riga errichtet PET Baltija (Jelgava / Lettland) ein neues PET-Recyclingwerk. An den Standort in Olaine will das bislang in Jelgava angesiedelte Unternehmen seine sämtlichen Aktivitäten verlagern. Mit einer Fläche von 30.000 m² und einem noch größeren Außenareal werde Olaine eine der bedeutendsten PET-Aufbereitungsstätten Europas, teilt PET Baltija mit. Die Belegschaft soll rund 250 Mitarbeiter umfassen.

Das Bauprojekt wird von der Muttergesellschaft Eco Baltia (Riga / Lettland) – einem Entsorgungsunternehmen – sowie von dem „Baltic Sea Growth“-Fonds der Investmentgesellschaft INVL Asset Management (Vilnius / Litauen) getragen, in Zusammenarbeit mit dem Industrieparkentwickler Piche. Insgesamt fließen mehr als 35 Mio EUR in den Bau des neuen Recyclingwerks.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg