Plastics Industry Association: NPE-Messechefin Krys muss gehen

09.07.2021

Susan Krys war während der vergangenen fast vier Jahre das Gesicht der NPE (Foto: Plastics)Susan Krys war während der vergangenen fast vier Jahre das Gesicht der NPE (Foto: Plastics)

Offensichtlich rumort es weiterhin kräftig im wichtigsten US-amerikanischen Kunststoffverband Plastics Industry Association (Plastics, Washington, D.C. / USA): Nach mehreren neuen Personalien scheint Präsident und CEO Tony Radoszewski nun wohl seine Unzufriedenheit mit der Öffentlichkeitsarbeit betont zu haben. Auf Nachfrage bestätigte Plastics, dass sowohl der erst vor einem Jahr ernannte Pressesprecher Brendan Thomas (Vice President of Advocacy and Voice) als auch Susan Krys – seit 2017 verantwortlich für die Messen und Veranstaltungen des Verbandes – nicht mehr zum Management gehören. Krys galt unter anderem als das Aushängeschild der wichtigsten nordamerikanischen Kunststoffmesse „NPE“.

Seit dem Tod des langjährigen Plastics-Chefs William Carteaux im Jahr 2018 kommt der Verband nicht zur Ruhe. Radoszewski musste im vergangenen Jahr den Austritt einiger wichtiger Mitglieder verkraften, die Kritik an der Arbeit des Verbands übten. Dazu gehörten unter anderem Coca-Cola, General Motors, PepsiCo und SC Johnson, etwas später kam auch der Petrochemiekonzern Dow hinzu.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg