Plastics Recycling Show: Recyclingmesse mit mehr Fläche

02.07.2021

Rund 3.250 Besucher verzeichneten die Veranstalter 2019 (Foto: PRSE)Rund 3.250 Besucher verzeichneten die Veranstalter 2019 (Foto: PRSE)

Die „Plastics Recycling Show Europe“ (PRSE) soll vom 4. bis 5. November 2021 im Amsterdamer Messe- und Kongresszentrum RAI stattfinden. Wie die Veranstalter, Crain Communications (Detroit, Michigan / USA) und der Branchenverband Plastics Recyclers Europe (PRE, Brüssel / Belgien), mitteilten, werde die Recyclingmesse in diesem Jahr in die größere Halle 12 umziehen, um mit einer Fläche von mehr als 8.000 m² zum einen den Erfordernissen der Hygiene und zum anderen der gestiegenen Nachfrage nach Ausstellungs- und Konferenzfläche gerecht zu werden.

„Die fünfte Ausgabe findet mehr als zwei Jahre nach unserer letzten Präsenzveranstaltung statt“, sagte PRE-Präsident Ton Emans. Im Jahr 2019 verzeichneten die Veranstalter 120 Aussteller sowie rund 3.250 Besucher.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg