Poligal: Peruanische Oben Group neuer Eigentümer

15.03.2021

Der schwierige Markt veranlasste Poligal, das Werk in Narón / Spanien 2019 zu schließen (Foto: Poligal)Der schwierige Markt veranlasste Poligal, das Werk in Narón / Spanien 2019 zu schließen (Foto: Poligal)

Der BOPP- und CPP-Folienhersteller Poligal (Narón / Spanien) hat einen neuen Eigentümer: Die in Familienbesitz befindliche Grup Peralada (Barcelona / Spanien), hat das Unternehmen für eine nicht genannte Summe an den peruanischen Verpackungsfolienhersteller Oben Group (Lima / Peru) veräußert. Die Transaktion umfasst Produktionsstätten in Portugal und Polen sowie Handelsvertretungen in Deutschland.

Das ursprüngliche Hauptwerk im spanischen Narón hatte Poligal 2019 aufgrund schwieriger Marktbedingungen stillgelegt, nachdem die Margen der dortigen Fertigung durch hohen Rohstoffpreise und Überkapazitäten nachhaltig in Mitleidenschaft gezogen worden waren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg