Polycarbonat: Covestro erklärt Force Majeure nach Ausfall in Uerdingen

12.12.2022

Wegen eines Schadens an der Chlorelektrolyse in Uerdingen hat Covestro (Leverkusen) Force Majeure unter anderem für die dortige Polycarbonat-Erzeugung, einige MDI-Typen und auch Vorprodukte wie Anilin und Bisphenol A erklärt. Bei MDI sollen nach Angaben eines Sprechers die Dämmstoff-Volumenanwendungen aber nicht betroffen sein.

„Günstigstenfalls bis Ende Dezember“, erklärte der Sprecher auf Nachfrage, werde die Situation so bleiben. Dass Covestro das Tempo bei der Reparatur von den allgemein hohen Produktionskosten und der aktuell geringen Nachfrage abhängig machen könnte, dürfte reine Spekulation sein. Ob es zu Allokationen kommen wird, war zunächst nicht zu erfahren.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2023 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg