Poppe: Elastofirm übernimmt den insolventen Dichtungsspezialisten

19.02.2021

Aufatmen bei Poppe in Gießen. „Alle Arbeitsplätze sind gesichert“, erklärte der Insolvenzverwalter Dr. Jan Markus Plathner (Foto: Poppe)Aufatmen bei Poppe in Gießen. „Alle Arbeitsplätze sind gesichert“, erklärte der Insolvenzverwalter Dr. Jan Markus Plathner (Foto: Poppe)

Der insolvente Dichtungsspezialist Poppe (Geißen) hat einen Käufer gefunden. Für einen nicht genannten Betrag geht der Gießener Automobilzulieferer an Elastofirm (Baarn / Niederlande), einer Gruppe mit dezentralisiertem Geschäftsmodell und eigenständigen Unternehmen aus der Elastomer- und Kunststoffindustrie. „Mit Elastofirm haben wir einen anerkannten Investor aus der Branche gewonnen“, sagt Insolvenzverwalter Dr. Jan Markus Plathner von der Kanzlei Brinkmann & Partner (Hamburg). „Alle Arbeitsplätze sind gesichert, das ist ein großer Erfolg.“ Die Belegschaft von Poppe umfasst 227 Mitarbeiter.

Noch nicht abschließend geklärt ist das Schicksal der deutschen Gesellschaften der Veritas AG (Gelnhausen), die zusammen mit Poppe die Unternehmensgruppe Poppe-Veritas gebildet hatte. „Bei der Veritas AG befinden wir uns ebenfalls auf einem guten Weg“, so Plathner. „Die Gespräche und Verhandlungen mit potenziellen Investoren stimmen mich sehr positiv.“

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg