PreZero: Zukäufe in Deutschland und Kalifornien erweitern Entsorgungsangebote

12.03.2021

Der Logistik-Standort in Edermünde ist eine gute Ergänzung des Portfolios (Foto: PreZero)Der Logistik-Standort in Edermünde ist eine gute Ergänzung des Portfolios (Foto: PreZero)

Mit der Übernahme des Containerdiensts Mandt (Edermünde) erweitert PreZero Deutschland (Porta Westfalica) das Dienstleistungsangebot im Bereich Abfallentsorgung. Neben Containern bietet der nordhessische Fachbetrieb mit rund 20 Mitarbeitern Abbruch- und Entsorgungsservices an. Über den Kaufpreis der rückwirkend zum 1. Januar 2020 erfolgten Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Die US-amerikanische Einheit der zur Schwarz Gruppe gehörenden Umweltsparte, PreZero US, hat den Hersteller von PE-Folien und -Beuteln Roplast Industries (Oroville, Kalifornien / USA) übernommen. Mit dem Zukauf verfolgt PreZero US das Ziel, PE-LD in Form von Post-Consumer-Rezyklat anzubieten. Außerdem sollen die eigenen Kunststoffrecycling-Standorte in Jurupa Valley, Kalifornien und Westminster, South Carolina ausgebaut werden. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg