ProAmpac: US-Verpackungshersteller auf Einkaufstour in Europa

30.03.2021

Flexible PE-Verpackungen für Backwaren (Foto: Brayford Plastics)Flexible PE-Verpackungen für Backwaren (Foto: Brayford Plastics)

Einer der weltweit führenden Anbieter von flexiblen Verpackungen, ProAmpac (Cincinnati, Ohio / USA), gibt die Übernahmen von zwei britischen Herstellern von Polyethylenfolien und -beuteln bekannt: IG Industries (Brigg / Großbritannien) und Brayford Plastics (Lincoln / Großbritannien) produzieren und konfektionieren unter anderem flexible Verpackungen für Backwaren und die Fleisch-, Fisch-, Geflügel- und Gemüseindustrie.

Beide Akquisitionen erweitern die Produktionskapazitäten von ProAmpac für Kunststofffolien, wiederverschließbare Beutel sowie vorgefertigte Beutel. „Dadurch steigt auch unsere Reichweite in Großbritannien und Europa“, sagte ProAmpac-CEO Greg Tucker. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg