Recycling: Projekt zur Wiederverwertung von PVC-Bodenbelägen

28.06.2019

Europäisches ,,Circular FlooringEuropäisches ,,Circular Flooring"-Projekt zum Recycling von PVC-Fußbodenbelägen (Foto: Bayerische Forschungsallianz)

Im Rahmen des EU-Projekts „Circular Flooring" sollen gebrauchte Weich-PVC-Bodenbeläge mit Weichmachern, die inzwischen EU-weit nicht mehr verwendet werden, so recycelt werden, dass PVC in Neuware-Qualität entsteht. Ziel des vom Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV, Freising) patentierten Kunststoffrecyclingverfahrens „CreaSolv" ist es, alte PVC-Beläge durch Lösen und Entfernen der kritischen Additive – zum Beispiel Phthalate wie DEHP – schonend zu verwerten.

Das neuwertige PVC in Granulat-Form kann für neue Fußbodenbeläge benutzt werden. Nachdem der CreaSolv-Prozess im Labormaßstab die Machbarkeit bewiesen hat, ist nun die Überführung in einen technischen und wirtschaftlichen Maßstab geplant.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Container

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg