Resilux: Belgischer PET-Flaschen- und Preformhersteller wird verkauft

21.12.2021

Verkaufsobjekt: Der Preform-Hersteller Resilux steht vor einem Eigentümerwechsel (Foto: Panthermedia; Seijiman)Verkaufsobjekt: Der Preform-Hersteller Resilux steht vor einem Eigentümerwechsel (Foto: Panthermedia; Seijiman)

Paukenschlag in Belgien: Der PET-Flaschen- und Preformhersteller Resilux (Wetteren / Belgien) bekommt einen neuen Eigentümer. Wie das Unternehmen mitteilte, hat eine Investorengruppe um den Industriellen Pascal Vanhalst mit der bisherigen Eignerfamilie um Dirk de Cuyper eine Vereinbarung getroffen, deren Mehrheitsbeteiligung von 57,51 Prozent an dem börsennotierten Kunststoffverarbeiter zu erwerben. Insgesamt zahlt die Bietergemeinschaft, die unter dem Namen Quva auftritt, rund 273 Mio EUR für die Mehrheit an Resilux.

Die Transaktion bedarf noch der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden und soll im ersten Quartal 2022 über die Bühne gehen. Sobald die Übertragung der Anteile an das eigens gegründete Investmentvehikel formal abgeschlossen ist, soll den restlichen Resilux-Aktionären ein Übernahmeangebot unterbreitet werden. Erklärtes Ziel von Vanhalst und Quva ist es, den Kunststoffverarbeiter von der Börse zu nehmen. Warum die bisherigen Resilux-Mehrheitseigner ihre Anteile verkaufen wollen, ist noch unklar.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

KWeb_Web_R4_Nachrichten_01.01.-31.12.2022_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2022 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg