Rohstoffmärkte: USA ab 2021 größter Rohöl-Nettoexporteur

15.03.2019

Fracking verhilft den USA zu Rekordjahr in der Ölproduktion (Foto: panthermedia/lonnyinCo)Fracking verhilft den USA zu Rekordjahr in der Ölproduktion (Foto: panthermedia/lonnyinCo)

Laut der Internationalen Energieagentur (IEA, Paris / Frankreich) werden sich Angebot und Nachfrage am globalen Ölmarkt in den kommenden Jahren stark verändern. So wird künftiges Nachfragewachstum vor allem in Asien erwartet, wenngleich die USA im Jahr 2018 noch den größten Anstieg verzeichneten. Zudem werde sich der Verbrauchstrend weg vom Kraftstoff hin zur Petrochemie weiter manifestieren, schreibt die Agentur in ihrem Bericht „Oil 2019".

Petrochemie und Flugkraftstoffe werden das Wachstum treiben. Trotz der Bemühungen, den Kunststoffverbrauch zu begrenzen und das Recycling zu fördern, steigt die Nachfrage nach Kunststoffen stark, so die IEA. Rund 50 Großprojekte werden – vor allem in den USA und China – in den kommenden Jahren den Betrieb aufnehmen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang2_300x200 (K2019) KWeb_Web_Nachrichten_R1_300x500_September/Oktober KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.
KWeb_Startseite_R3_300x200

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg