Sabic: 850 Millionen Euro sollen Wilton-Ethancracker wiederbeleben

02.11.2021

Olefins 6-Cracker in Wilton (Foto: Sabic)Olefins 6-Cracker in Wilton (Foto: Sabic)

Nicht nur für Ben Houchen, den Bürgermeister des Industriestadtkonglomerats von Tees Valley, dürfte die Nachricht hochwillkommen sein: Sabic (Riad / Saudi-Arabien) will umgerechnet 850 Mio EUR in den erneuten Umbau des Crackers in Wilton investieren. Mit dessen Umrüstung auf den Betrieb mit Strom oder Wasserstoff – von Houchen bereits als sicher avisiert, von Sabic jedoch lediglich in Form einer Machbarkeitsstudie angekündigt – soll der CO2-Fußabdruck der Anlage um 60 Prozent verringert werden. Gleichzeitig würde die Versorgung der benachbarten Polyethylen-Großanlage wieder auf sicherere Beine gestellt.

Die bereits seit längerem kolportierte Investition des saudischen Kunststoff- und Chemiekonzerns wurde während des „Global Investment Summit“ Ende Oktober in London offiziell angekündigt – als Ergebnis eines Treffens von Houchen mit Sabic-CEO Yousef Abdullah Al-Benyan. Der Cracker in Wilton steht seit dem Wartungsbeginn im September 2020 inzwischen seit mehr als einem Jahr still.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg