Schweiz: Landesweites Sammelsystem für Kunststoffverpackungen geplant

23.08.2023

Die Quoten sind ambitioniert (Foto: Swiss Recycling)Die Quoten sind ambitioniert (Foto: Swiss Recycling)

Mehr als 70 Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette haben sich zum Aufbau eines schweizweiten Sammel- und Recyclingsystems für Kunststoffverpackungen und Getränkekartons verpflichtet. Wie Swiss Recycling (Zürich / Schweiz) meldet, haben die Akteure – Hersteller, Brandowner, Einzelhändler bis hin zu Recyclern -- damit auf die parlamentarische Initiative 20.433 („Kreislaufwirtschaft stärken“) und die Motion 20.3695 („Mehr Plastik rezyklieren“) reagiert.

Nun wurde beschlossen, einen landesweit einheitlichen Sammelsack einzuführen. Zudem soll ein einheitliches Preissystem entwickelt werden, das auf den drei Säulen – Sackbeiträge, Beiträge der Inverkehrbringer und Rezyklaterlöse – basiert. Zudem wurden Recyclingquoten bis 2030 definiert, die bei Kunststoffverpackungen 55 Prozent und bei Getränkekarton 70 Prozent betragen. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg