SKZ: Projekt für recyclinggerechtes Produktdesign

30.10.2019

Beim Auftakttreffen zum Projekt DIMOP (v.l.): Norman Pytel und Axel Winkelmann, beide Uni Würzburg, Roberto Molteni von Allod Werkstoff, Hermann Achenbach und Jan Werner vom SKZ, Thomas Zeiler von Maincor Rohrsysteme, Tobias Prätori von der Uni Würzburg (Foto: Julian Kolb/Universität Würzburg)Beim Auftakttreffen zum Projekt DIMOP (v.l.): Norman Pytel und Axel Winkelmann, beide Uni Würzburg, Roberto Molteni von Allod Werkstoff, Hermann Achenbach und Jan Werner vom SKZ, Thomas Zeiler von Maincor Rohrsysteme, Tobias Prätori von der Uni Würzburg (Foto: Julian Kolb/Universität Würzburg)

Ob es sich um mehrlagige Lebensmittelverpackungen, die Ummantelung von Stromkabeln oder Zahnbürsten handelt: Viele Produkte aus Kunststoff lassen sich bislang nicht oder nur unzureichend recyceln. In einem neuen Forschungsprojekt arbeiten die Julius-Maximilians-Universität (JMU) Würzburg, das Kunststoff-Zentrum (SKZ, Würzburg) und zwei Partner aus der bayerischen Kunststoffindustrie daran, die Recyclingfähigkeit beim Design der Produkte besser zu berücksichtigen.

Das Projekt DIMOP (Digitale multikriterielle Materialauswahl zur optimierten Kreislauffähigkeit von Kunststoffprodukten) wird vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz finanziell gefördert. Die Partner verfolgen das Ziel, die Recyclingfähigkeit von Kunststoffen durch eine Reduzierung der Materialkomponenten zu steigern.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb Website Nachrichten R3 KWeb_Website_News_Platzierung1_Rang3_300x200 KWeb_R4(300x150)_News

Newsletter

Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche täglich und/oder wöchentlich auf Ihrem Bildschirm.

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Mehr Informationen
KWeb_Superbanner_Xing_1290x150
© 1996-2019 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg