Solvay: Carmelo Lo Faro neuer Chef des Materialsegments

17.06.2021

Carmelo Lo Faro war bisher President der Einheit Carmelo Lo Faro war bisher President der Einheit "Composite Materials" (Foto: Solvay)

Neuer President des rund 2,6 Mrd EUR Umsatz schweren Materialsegments von Solvay (Brüssel / Belgien) ist Carmelo Lo Faro. Der studierte Maschinenbauer übernimmt damit zusätzlich zu seiner bisherigen Verantwortung für die mit Cytec Industries erworbenen „Composite Materials“ auch die Aufsicht über die „Specialty Polymers“ mit Hochleistungsthermoplasten wie PEEK und Polysulfonen.

Lo Faros Vorgänger Michael Finelli ist auf die Position des Nordamerika-Chefs gerückt und hat zudem die Verantwortung für das konzernweite Wachstumsprogramm „G.R.O.W.“ übernommen.

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg