Star Plastics: Investor Akoya erwirbt Mehrheit

02.09.2021

Im 2016 in Betrieb genommenen Werk in Shandong ist Platz für weitere sechs Extruder (Foto: Star Plastics)Im 2016 in Betrieb genommenen Werk in Shandong ist Platz für weitere sechs Extruder (Foto: Star Plastics)

Um das geplante „aggressive Wachstum" vorantreiben zu können, hat sich der Compoundeur Star Plastics (Millwood, West Virginia / USA) mit der Beteiligungsgesellschaft Akoya Capital (Chicago, Illinois / USA) zusammengetan. Star-Plastics-Gründer, President und CEO Doug Ritchie verkauft die Mehrheit am Unternehmen, bleibt aber Anteilseigner.

Ziel sei es, „in großem Umfang in Personal, Technologie und Wachstum“ zu investieren, betonte Ritchie bei der Verkündung des Deals – womit vor allem eine Verbreiterung des Produktportfolios sowie der Ausbau der regionalen Präsenz gemeint sind. Bisher ist die 1988 gegründete Star Plastics spezialisiert auf Compounds auf Basis von Polycarbonat, ABS sowie PC/ABS für die Anwendungsmärkte E&E, Telekommunikation und Hausgeräte. Hinzu kommt das Handelsgeschäft mit technischen Thermoplasten, unter anderem in einer gegenseitigen Kooperation mit dem italienischen Wettbewerber Lati (Vedano Olona / Italien).

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr
KWeb_Web_R4_Nachrichten_02.02.-31.12.2021_(300x150)

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen
© 1996-2021 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg