STS: Fahrzeugzulieferer findet allmählich wieder in die Spur

10.08.2023

Will zurück in die schwarzen Zahlen: Der börsennotierte Zulieferer aus Hagen (Foto: STS)Will zurück in die schwarzen Zahlen: Der börsennotierte Zulieferer aus Hagen (Foto: STS)

Die STS Group (Hagen) verspürt nach einem durchwachsenen Jahr 2022 wieder mehr Rückenwind, steckt aber weiterhin in den roten Zahlen. Für das erste Halbjahr 2023 meldete der Fahrzeugzulieferer einen Umsatz von 143,5 Mio EUR – und damit gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreswert einen Anstieg von 22 Prozent. Das Ebitda verdreifachte sich nahezu auf 8,4 Mio EUR. Unter dem Strich reduzierte sich der Nettoverlust auf 0,8 Mio EUR; nach einem Minus von 6,3 Mio EUR ein Jahr zuvor. 

Trotz der geopolitischen Unsicherheiten und anderer Herausforderungen hätten sich sämtliche Segmente gut entwickelt, sagt CEO Alberto Buniato. Insbesondere in China habe das LKW-Geschäft nach dem Ende der Corona-Maßnahmen stark zugelegt. 

© KI – Kunststoff Information, Bad Homburg

Weitere Meldungen

mehr

Aktuelle Stellenangebote für die Kunststoffindustrie

Thema "Force Majeure"

Force Majeure in der Kunststoffindustrie: Fragen und Antworten
Force Majeure in der Kunststoffindustrie

Fragen und Antworten: Was Kunst­stoff­verarbeiter wissen müssen, wenn der Lieferant nicht mehr liefert – Informationen zum Themenkomplex Force Majeure, Corona und Kunststoff-Preisentwicklung sowie Tipps für die Praxis.

Jetzt lesen
Radici

Newsletter

KunststoffWeb Newsletter
Die wichtigsten Nachrichten und Neuigkeiten aus der Kunststoffbranche – jeden Tag brandaktuell!

Bitte gültige E-Mail-Adresse eingeben. Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

KI Polymerpreise

KI Polymerpreise
  • 100 Zeitreihen für den Polymermarkt
  • Charts und Datentabellen
  • Preis-Indizes
  • Marktreports und Marktdaten
Jetzt kostenlos testen

Material-Datenbanken

Material-Datenbanken zu Kunststoffen und Additiven
Recherchieren Sie rund 150.000 technische Datenblätter aus den Bereichen Kunststoffe, Elastomere und Additive.

Alle Funktionen und Services der Material-Datenbanken sind kostenlos zugänglich. Kontaktieren Sie unverbindlich Lieferanten und bestellen Sie Muster zu tausenden Werkstoffen.

Technische Datenblätter Kunststoff
Technische Datenblätter Kunststoff-Additive
Aktuelle Materialangebote anzeigen
Kostenlos und unverbindlich registrieren
© 1996-2024 KunststoffWeb GmbH, Bad Homburg